Dienstag, 3. März 2015

Liebster Award und Tilda-Heftchen-Verlosung

Hallo meine Lieben,

mein Blog wurde mit dem "Liebster Award" nominiert.
Ich freu mich so :-)

Liebe Birthe vom Blog Holunderliebe vielen Dank dafür.

Gerne beantworte ich Deine Fragen:

1. Warum hast Du Dich entschlossen einen Blog zu schreiben?

Es war schon lange mein Wunsch einen eigenen Blog zu haben, in dem ich mich so richtig nach Herzenslust verwirklichen kann.

2. Wie ist es zu Deinem Blognamen gekommen?

Quasi über Nacht ;-) Ich wollte einen Namen der zu mir passt und das ist mir - denke ich - ganz gut gelungen.

3. Hast Du ein Konzept für Deine Posts oder schreibst Du aus dem Bauch heraus?

Mal ganz ehrlich... Ich habe kein Konzept. Ich schreibe aus dem Bauch heraus. Wie ich fühle.
Ich denke, dass sind die schönsten Posts. Mit Herz geschrieben und nicht lange überlegt.

4. Hast Du schon "Blogger" in echt getroffen?

Ja, eine ganz liebe Bekannte. Ivonne von Nähzauber. Diese findet ihr auch in meiner nominierten Liste.

5. Kaffee oder Tee?

Tee - Immer und überall :-)

6. Kuchen oder Torte

Beides :-)

7. Stadtleben oder Landleben?

Ich als waschechtes Landei könnte mir nie vorstellen in der Stadt zu leben.
Ich brauche die Natur, meinen großen Garten und das Vogelgezwitscher im Frühling. Mein Traum vom Leben, dass ich in meinem zu Hause verwirkliche.

8. Welches ist Den Liebstes Möbelstück und warum?

Mein Büffet im Esszimmer. Ich habe mir dieses so sehr gewünscht. Es hat damals gerade so in unser altes Bauernhaus gepasst. Als wir neu gebaut haben, musste das Haus um den Schrank gebaut werden. Ohne wäre ich nicht eingezogen ;-)

9. Was machst Du gar nicht?

Schlechte Laune.

10. Hast Du eine "Macke" und wenn ja, magst Du sie preisgeben?

Ja die hab ich.
Die mich kennen, lachen sich jetzt wahrscheinlich krumm und schief, weil sie genau wissen was jetzt kommt...
"Meine Sofakissen"
Die müssen immer akkurat auf dem Sofa liegen.
Nicht immer einfach bei drei Männern im Haus ;-)

11. Welche drei Dinge möchtest Du dieses Jahr auf jeden Fall erledigen/ erleben?
Also erleben möchte ich viel...
Aber zu erledigen wäre da mein Teehäuschen in Schuss zu bringen, endlich mein Gewächshäuschen aus meiner Fenstersammlung zu bauen und wie jedes Jahr den Garten wieder in einen Traumgarten zu verwandeln.

Ich hoffe ich habe Euch nicht gelangweilt ;-)
und ihr seid noch alle da.

Nun bin ich an der Reihe schöne Blogs zu nominieren:

1. Anja von Flöckchenliebe
2. Bella von Bellas.HerzensSachen
3. Ivonne von Ivonne's Nähzauber
4. Fanny von Fannys Liebste
5. Nico von BEL ESPACE
6. Christine von White and Vintage
7. Sally von Sally's Zuhause
9. Simone von Stilbruch
11. Silvia von Little-White-Cottage

So, nun kommen meine 11 Frage an Euch:

1. Wie kam es zu Deinem Blog?
2. Was ist Deine Lieblingsfarbe?
3. Draußen oder Drinnen?
4. Was für eine Pflanze ist ein "Must-Have" in Deinem Garten?
5. Welches tolle Ereignis wartet auf Dich in diesem Jahr?
6. Bist Du ein Stadtmensch oder Landei?
7. Wen würdest Du gerne mal auf einen Kaffee treffen?
8. Was ist Dein absolutes Lieblingsstück?
9. Sommer oder Winter?
10. Ich freue mich über...
11. Der schönste Tag in meinem Leben...

Hier noch die Regeln ...

Danke der Person, die Dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in Deinem Post.
 
Zeige, dass Dein Post zum “Liebster Award” gehört. Benutze dazu gerne das Awardbild.

Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.

Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten.

Formuliere selbst 11Fragen für deine nominierten Blogger.

Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung.


Das war nun aber eine Menge Geschriebenes...

Dabei hab ich so viele Bilder im Gepäck. Das Wochenende war mal wieder voller aufregender Ereignisse.
Am Samstag waren mein Schatz und ich in Seefeld bei Andreas Gabalier.
Winterparty - Open Air.
Grandios.
Und Seefeld - was ist das für ein herziges Dörflein.


Bei strahlendem Sonnenschein angekommen...



Eine Traumkulisse ... wie man es sich nur wünschen kann...



 Es wurde dunkel...


... und dann kam Andreas Gabalier endlich auf die Bühne.
Es war eine total schöne und wirklich rührende Atmosphäre.
Steht mal unter freiem Himmel und hört Euch "Amok weg' ma uns wieder" an.
Da kullerten die Tränchen.





 Sonntag gab es dann einen Familienausflug in den Schwarzwald zur Hundeschlittenweltmeisterschaft.
Tolles Ereignis mit leider zu viel Regen.








Während dann gestern die Jungs ein Osterlebkuchenhäuslein zusammen bauten ...








... habe ich mich ans Tilda-Heftchen nähen gemacht.
Ich konnte gar nicht aufhören.
Sind sie nicht alle zuckersüß geworden?













Ich habe sie innen auch noch beklebt.


... mit Tilda-Tassen....


... Blümchen ...



... Kätzchen ...



... Herzlein ...




Schön was? :-)

So meine Lieben,

da Ihr heute so viel lesen musstet und ich mich so doll über den "Liebster-Award" gefreut habe, verlose ich unter allen die mir bis zum 08.03. einen netten Kommentar schreiben eines dieser schönen Heftchen.

Ganz liebe Grüße,

Eure Kate






Kommentare:

  1. Liebe Kate,
    die Tildaheftchen sind super hübsch. Ich möchte auch gerne an der Verlosung teilnehmen!
    Schön dich mal ein bisschen näher kennenzulernen.
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kate,
    deine Heftchen sind süß, gerne versuche ich mein Glück.
    Die liebe Birthe hat mich auch nominiert, deshalb kann ich
    deine freude gut nach empfinden.
    Im Oktober gehe ich auf ein Andreas Gabalier Konzert
    und freue mich schon total drauf....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kate,
    zuerst einmal bedanke ich mich herzlich, dass Du mich nominiert hast.
    Diesen Award kenne ich noch nicht, deshalb werde ich mich bemühen, Deine Fragen zu beantworten. Und auch, weil Du mich so lieb gefragt hast und ich Deine Antworten gerade so sympathisch fand. :-) Sei mir aber bitte nicht böse, dass ich ihn nicht weiterreichen werde. Ich schaffe das zeitlich einfach nicht.
    Ich habe den gleichen "Tick" wie Du. Bei mir sind es zwar nicht die Sofakissen, dafür aber die Küchenkissen, die ich immer schön und frisch aufgeschlagen sehen will. Ich habe zwar keine drei Jungs, aber mit Mann und Tochter ist es für mich auch immer zeitaufwändig.
    Du hast ein Teehaus? Ein altes?
    Und Du willst ein Gewächshaus aus alten Fenstern machen? Oh, wie toll. Das wäre auch mein Traum.
    Wie schnell ich Deine Fragen beantworten kann, weiß ich noch nicht. Es könnte also etwas dauern ...
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kate,
    ich freue mich, dass du den Award angenommen hast und dir gleich Zeit genommen hast. Wie schön etwas mehr von dir zu erfahren. Sehr sympathische Antworten. Da bin ich mal auf deinen Garten gespannt und auf das Teehaus.
    Die Winterparty-Bilder sehen auch interessant aus. Ein Schlittenhunderennen würde ich mir auch zu gerne mal angucken.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  5. Ach so, die Heftchen finde ich auch total süß, da hüpfe ich noch schnell in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kate,
    vielen Dank für deine Nominierung. Derzeit geht dieser Award ganz schön rum und ich hatte nun schon ein paar Mal die Ehre.
    Gern versuche ich in einen meiner nächsten Posts deine netten Fragen zu beantworten, allerdings werde ich den Award aus zeitlichen Gründen nicht weiter reichen und weil ich es bisher noch mit keinem gemacht habe. Hoffe das ist ok für dich?
    Deine Tildahefte sind so schön geworden und gern nehme ich an deiner tollen Verlosung teil.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kate,

    vielen Dank für die Nominierung. Bitte sei nicht enttäuscht, wenn ich bei der Award Runde nicht mitmachen. Es freut mich sehr, dass es dir so gut bei mir gefällt und du mich damit ja auch ein wenig auszeichnest. Außerdem wertschätzt du damit die Zeit und Liebe, die ich in meinem Blog investiere. Danke dafür.

    Bei der Verlosung bin ich dabei! Die Tildahefte sind so schön!!!

    XOXO
    Nico

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kate!
    Finde ich echt nett, etwas mehr über dich zu erfahren. So wie es aussieht haben wir ja einiges gemeinsam (ich sage nur Sofakissen ;-) und ein Blogkonzept habe ich auch nicht.

    Die Tildahefte sind wirklich mega-schön geworden!!! Das Osterlebkuchenhäuschen finde ich auch total süss. Mal etwas anderes ;-)
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kate,
    es freut mich für dich, dass du den Award erhalten hast. Ich wurde gerade erst von Veronika nominiert mit zu machen. Aber danke, dass du mich nominiert hast.
    Das Konzert war sicherlich absolute Klasse. Andreas Gablaier macht ja ziemlich flotte Musik :)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kate,

    danke Dir für Deinen Award. Ich werde in Kürze darauf zurück kommen und Deine Fragen beantworten. :-)

    Liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kate,
    vielen Dank für die Nominierung, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Leider komme ich in letzter Zeit zu fast gar nichts und mein Tag könnte im Moment gerne mehr als 24 Stunden haben ... sei mir nicht böse, wenn ich dieses Mal passen werde!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen