Mittwoch, 28. Januar 2015

Geburtstagsfrühstück

****************
*****
**********

Hallo ihr Lieben,

ich war wieder fleißig am Nähen.

Meine liebe Freundin Christine hat heute Geburtstag und ich war zu einem traumhaften Frühstück eingeladen.
Der Tisch war so liebevoll gedeckt. Einfach toll.
Danke Dir nochmal, liebe Christine :-)

Zum Geburtstag darf ein Geschenk natürlich nicht fehlen.
Da Christine den Rosenstoff von Clarke and Clarke schon immer so toll bei mir fand, habe ich ihr ein Brotkörbchen genäht.


Dazu habe ich Ihr von Green Gate eine Tasse gekauft.


Für mich gab's ein Deckchen, welches ich aber direkt zerschnitten und mir daraus einen Brotkorb genäht habe.


Der steht jetzt in unserem Schrank. Seht ihr ihn???


O.K. näher ;-)


Jetzt !!!

*********
***
**************


Jetzt bekommt ihr noch ein paar weitere Eindrücke von unserem Traumhäuschen.

Unser Engel vor dem Haus.



Rechts neben dem Eingang hängt noch ein Überbleibsel der Weihnachtsdekoration



Unser Schuhschrank








Jetzt noch ein paar selbstgenähte Sachen



 







Ich hoffe Euch hat's gefallen.

Wenn ihr Lust habt, schreibt mir mal :-)

Lieber Gruß,

Eure Kate


***




Montag, 26. Januar 2015

Frühlingsgefühle


Hallo Ihr Lieben,

Heute möchte ich Euch mal meine Schätze zeigen, die ich im Laufe der letzen Woche alles so genäht habe.

Ich find sie superschön.  

Trotz des kalten Wetters habe ich alle Weihnachtsdeko (zumindest im Haus) auf den Dachboden geräumt, dass bei uns wieder der ersehnte Frühling einziehen kann.

Da wir immer eine Packung Kosmetiktücher am Tisch stehen hatten und ich diese nicht wirklich passend zu unserem Stil fand, mussten diese schön umhüllte werden :-)



Das Selbe geschah mit den Taschentüchern.




Dann nähte ich für meine Freundin noch einen Wärmeflaschenbezug...




und ein Kissen.


Diese Dinkel- und Kirschkernkissen wurden auch noch kurz angefertigt.



Es grüßt Euch ganz lieb,

Eure Kate

Sonntag, 25. Januar 2015

Wundervolle Winterwelt

Hallo ihr Lieben,

dies ist mein erster Post und ich hoffe, dass dies jetzt alles so funktioniert, wie ich es mir vorstelle.
Jetzt erhaltet ihr erst mal einen Eindruck von unserer bezaubernden Winterwelt.






Das war ein wundervolles Erlebnis, was leider nur etwas mehr als eine Woche anhielt.

Das war mein erster Beitrag.

Seid herzlich gegrüßt.

Eure Kate